Menu

Ferien-/Skiregion Kühtai

14.69km

Die schroffen Berggipfel der westlichen Stubaier Alpen sind in Kühtai fast zum Greifen nahe. Denn der Ort liegt mitten auf dem 2.017 Meter hohen Kühtaisattel, einem Alpenpass, der das Ötztal mit dem Sellraintal verbindet. Rundherum befindet sich ein Wintersportgebiet, das Kühtai zum höchstgelegenen Skiort Österreichs macht. Das Skigebiet reicht bis auf schneesichere 2.500 Meter, und auch im Sommer ist eine der Bergbahnen – die Drei-Seen-Bahn – geöffnet und bringt Wanderer hinauf in die hochalpine Gipfelwelt. Durch Kühtai führt auch der historisch interessante Knappenweg, der sich der Bergwerksgeschichte der Region widmet. Wer Ende August kommt, kann dem Ötztal-Radmarathon beiwohnen, dessen erste Bergetappe über den Sattel führt.

Kühtai 46
6183, Kühtai
Österreich

GPS
47.215074
11.025900

Contact
Link zur Homepage

Anfahrt